15.05.2020

Stadtverband 2020
Corona hält das öffentliche Leben weiter im Griff

Wir nähern uns dem Alltag vor der Corona-Zeit mit kleinen Schritten!

Nachdem nun ab Montag, 18.5.2020 auch wieder Gaststätten, Kinderbetreuungseinrichtungen und Bildungseinrichtungen jeglicher Art öffnen können, kommt ein wenig Normalität zurück. Noch sind die Öffnungen mit Abstandsgebot und Mund-Nasen-Schutz verbunden, was die Gaststätten vor große wirtschaftliche Schwierigkeiten stellt. Nur mit großem Umsatz lässt sich auch das Personal und die Einrichtung finanzieren. Da nur 50% der Gäste kommen können, liegt es nun an den Gästen hier dem Betreiber die Möglichkeit zu bieten möglichst oft die Tische zu belegen.

Die Kinder freuen sich nun endlich wenigstens die halbe Zeit wieder in den Kindergarten oder die Kita zu gehen. Nun gibt es erstmals auch einen Fahrplan, der wenigstens für 3 Wochen in die Zukunft schaut. So dürfen rechtzeitig vor Pfingsten die Campingplätze und Wohnmobilstellplätze wieder öffnen und die Beherbergungsbetriebe dürfen auch wieder Gäste aufnehmen. Freizeitparks und Freizeiteinrichtungen auch in geschlossenen Räumen dürfen ebenfalls das lange Wochenende von Pfingsten nutzen, um sich den Gästen zu präsentieren.

Ab Dienstag, 2.6.2020 dürfen dann wieder alle Sportanlagen und Sportstätten einschließlich Fitnessstudios und Tanzschulen öffnen und wir können wieder ins Schwimmbad gehen, soweit wir dort einen Schwimmkurs machen oder am Schwimmunterricht teilnehmen. Wir hoffen, dass dann auch bald wieder alle schwimmen dürfen möglichst ohne Kurs.

Wenn wir uns alle an die Auflagen (Hygiene, Mund-Nasenschutz, Abstand) halten, ist zu hoffen, dass wir im Juni weitere Lockerungen genießen können.

Haltet durch!

Die exakten Formulierungen aus der Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg (Ausgabe 16.05.2020) können Sie dem Internet entnehmen:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

Heiderose Wedekind und Karlheinz Roth
 
 
 






 
   
© 2005 CDU Stadtverband Waldenbuch 
www.cdu-waldenbuch.de