11.02.2014

Stadtverband 2014
Die Jugend-Zukunftswerkstatt bei der CDU

Alle Jungen und Junggebliebenen sind recht herzlich eingeladen zur
Jugend-Zukunftswerkstatt am Sa., 22. Februar 2014, ab 10.00 Uhr im Schnaithmann-Forum, Remshalden, Fellbacher Straße 49


"Unser Kommunalwahlprogramm trägt die Handschrift einer jungen, modernen und offenen CDU", sagt der Landesvorsitzende der Jungen Union Baden-Württemberg, Nikolas Löbel: "Wir setzen uns ein für mehr Mobilität, mehr digitale Infrastruktur und die Fortschreibung unserer Leitidee, auch in den Kommunen in Zukunft keine neuen Schulden mehr aufzunehmen." Er ist davon überzeugt, dass es mit dieser Politik mit frischen Ideen und wertegebundenen Grundsätzen gelingen wird, viele Erst- und Jungwähler zu begeistern: "Die CDU wird sich vor Ort in den Kommunen auch mit Themen wie der Freizeitgestaltung von Jugendlichen, dem sicheren Nachhause kommen von der Disco oder der veralteten Grillhütte befassen und versuchen, Probleme mit den Augen junger Leute zu sehen, und so auch für Jung- und Erstwähler hipp und attraktiv sein."
Alle Jungen und Junggebliebenen sind recht herzlich eingeladen zur
Jugend-Zukunftswerkstatt am Sa., 22. Februar 2014, ab 10.00 Uhr im Schnaithmann-Forum, Remshalden, Fellbacher Straße 49
In einer Talkrunde u.a. mit den Vorsitzenden der Jungen Union in Baden-Württemberg, Nikolas Löbel, und im Bezirk Böblingen, Lutz Kiesewetter, sowie in 4 Workshops zu den Themen
Bildung
Intergration
Netzpolitik
Integration
wollen wir uns austauschen und Ideen sammeln.
"Was denken junge Menschen über die wichtigen Zukunftsthemen für Baden-Württemberg?
Welche Erwartungen an Politik haben Sie?
Ihre Antworten auf diese Fragen interessieren uns.", so der Landesvorsitzende Thomas Strobl, MdB und der Stellvertreter Winfried Mack.
"Wir freuen uns auf die Begegnung und das Gespräch mit Ihnen in Remshalden!"
Nähere Informationen können Sie erhalten bei
Hannes Griepentrog, Telefon 0711 66904 - 53, hannes.griepentrog@cdu-bw.de
und natürlich auch bei Karlheinz Roth, Telefon 07157 530170. Das ausführliche Programm können Sie über den unten stehenden Link oder auf der Homepage der CDU Baden-Württemberg www.cdu-bw.de einsehen.
Karlheinz Roth
 
Weitere Informationen:
ausführliches Programm
 
 



 
   
© 2005 CDU Stadtverband Waldenbuch 
www.cdu-waldenbuch.de