09.05.2012

Stadtverband 2012
Einladung: Die rot-grüne Polizeireform

ein kritischer Blick
von Dr. Alfred Stümper, Waldenbuch
Ehemaliger Landespolizeipräsident
am 15. Juni, 20:00 h
im Landgasthof Rössle, Waldenbuch


Die in Angriff genommene Polizeireform krempelt die bisherige Polizeiorganisation weitgehend um. Die derzeitige dreistufige Führungsstruktur soll auf einen zweistu-figen Aufbau reduziert werden: vereinfacht gesagt werden die 4 Landespolizeidi-rektionen, die bisher bei den Regierungspräsidien angesiedelt waren, die Polizei-präsidien Karlsruhe und Mannheim und die 34 Polizeidirektionen aufgelöst und durch 12 Regionalpräsidien ersetzt. Bereitschaftspolizei, Landeskriminalamt und der Ausbildungsbereich werden neu geordnet.
Wir freuen uns, einen äußerst kompetenten und erfahrenen Referenten zu diesem umstrittenen Thema gewonnen zu haben. Dr. Stümper stand über 20 Jahre von 1970 bis 1990 als Landespolizeipräsident an der Spitze der Polizei in Baden- Würt-temberg und war während seines beruflichen Werdegangs dreimal mit tief grei-fenden Organisationsfragen befasst: Reform des Bundeskriminalamts, Überführung der Kommunalen Polizei in die Landespolizei Baden-Württemberg, Umstellung der Volkspolizei und der Grenzschutztruppen der ehemaligen DDR.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen. CDU-Stadtverband
 
 
 



 
   
© 2005 CDU Stadtverband Waldenbuch 
www.cdu-waldenbuch.de