27.06.2008

Stadtverband 2008
Jahreshauptversammlung in Waldenbuch: Alf-Dieter Beetz übergibt das Zepter an Rosa-Loriz Schoder

Von Stefan Heß

Am 27. Jun. 2008 fand im CDU-Stadtverband Waldenbuch die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.


Nach vielen Jahren erfolgreicher Arbeit stand Alf-Dieter Beetz nicht erneut als Kandidat zum Vorstandsvorsitzender zur Verfügung. Er übergab das Zepter an Rosa-Loriz Schoder, die einstimmig gewählt wurde. Stellvertreter von Rosa Loriz-Schoder sind Stefan Heß und Heiderose Wedekind.
Für das Amt der Schatzmeisterin wurde Angelika Gabriel wieder gewählt.
Neu im Amt als Pressesprecherin ist Heiderose Wedekind.
Stefan Heß wird weiterhin im Amt des Schriftführers bleiben sowie des Internetbeauftragen.

Als Beisitzer sind folgende Personen gewählt worden:
Alf-Dieter Beetz,
Beate Broghammer,
Frank Seeger,
Dr. Roth, Karlheinz
Surek, Achim
Dr. Christine Weber-Schmalzl.

Der CDU-Kreisvorsitzender Wolfgang Heubach leitet Wahl bedankt sich für das Engagement der vergangene Jahre und wünscht den neu gewählten Vorstand weiterhin eine erfolgreiche Arbeit.

Der Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich berichtet über aktuelle Themen aus Berlin und kündet die Bundestagswahl September 2009 an und wünscht sich nach dieser Wahl wieder „klare Verhältnisse in Berlin“.

Unser Landtagsabgeordnete Paul Nemeth berichtet über aktuelle Themen aus der Landeshauptstadt, hierzu gehört insbesondere die Debatte über die zweite Startbahn am Flughafen Stuttgart. Er ist davon überzeugt, dass Stuttgart ohne zweite Startbahn auskommt.
 
 
 

Herr Heubach, Herr Hennrich, Herr Beetz, Frau Loriz-Schoder und Herr Nemeth


Herr Heubach, Herr Beetz, Herr Nemeth


Herr Rombs, Herr Heubach, Herr Hennrich, Harr Surek, Herr Roth, Frau Gabriel, Frau Loriz-Schoder, Herr Beetz(dahinter), Frau Broghammer, Frau Weber-Schmalzl, Frau Wedekind und Herr Hess.

 
   
© 2005 CDU Stadtverband Waldenbuch 
www.cdu-waldenbuch.de